Jazz Matinee Freinsheim

Jazz Matinee mit
Menna Mulugeta (vocal) und Gernot Blume (piano)
im Von-Busch-Hof in Freinsheim/Pfalz

Der Eintritt ist frei.

Der Auftakt des "Äthiopientags" am 28.10.2012 in Freinsheim wird um 11.00 Uhr mit einem Sektempfang beginnen, dem um 11.30 Uhr ein JAZZ MATINEE in der von-Busch-Hof Zehntscheune anschließt.

Die erst 20-jährige Sängerin Menna Mulugeta aus Weiler bei Bingen am Rhein wird dabei von dem international tätigen Pianisten und Komponisten Gernot Blume live am Flügel begleitet werden. Neben R&B, Soul und Pop Songs wird sie auf Amharisch auch den äthiopischen Cover Song "Yekermo Sew" singen und Lieder aus ihrem Debutalbum "FREE" vorstellen.

Menna Mulugeta hat bereits beim SWR Fernsehen und verschiedenen öffentlichen Auftritten Aufmersamkeit erlangt und sollte sich beim Äthiopientag in Freinsheim durchaus nicht nur aufgrund ihrer fantastischen Stimme in die Herzen der Zuhörer singen, sondern auch wegen ihrer pfiffigen, echten und liebenswerten Art.

Ab 11.00 Uhr Sektempfang, Schnittchen, Speisen und Getränke.

Ab 13.00 Uhr kleine Lesungen, eine Ausstellung und kurze Infos über Äthiopien und die Arbeit des Hilfsprojekts in Freinsheim, äthiopischer Kaffee und eine leckere Kuchenauswahl.

Um 15.00 Uhr die Darbietung einer traditionellen äthiopischen Kaffee-Zeremonie.

Eine herzliche Einladung zu diesem Jazz Matinee von der Äthiopienhilfe Freinsheim e.V.

Karsten Berger
Vorstandsmitglied und Schriftführer
Äthiopienhilfe Freinsheim e.V.

Jazz Matinee Freinsheim

Zurück

Einen Kommentar schreiben